Weber Shandwick gewinnt Etat von Pfizer

Dienstag, 21. März 2006

Die Healthcare-Unit von Weber Shandwick hat sich den PR-Etat zur Einführung des Medikaments Exubera von Pfizer Deutschland, Karlsruhe, gesichert. Mit einem standortübergreifenden Team, das sich aus Beratern der Units Consumer, Healthcare und Public Healthcare sowie der Broadcast Unit Cologne zusammensetzt, wird die Agentur verschiedene Kommunikationsaufgaben zum Produktlaunch des inhalativen Insulins entwickeln und umsetzen. Im vergangenen Dezember hatte Weber Shandwick bereits den Etat für das Pfizer-Medikament Revatio gewonnen. stu

Meist gelesen
stats