Weber Shandwick erhält Preis der Vereinten Nationen

Montag, 06. November 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Weber Shandwick UN


Für die unbezahlte Pro-Bono-Kampagne für War Child International wurde das PR-Netzwerk Weber Shandwick mit dem United Nations Grand Award ausgezeichnet. Die Auszeichnung honoriert die Arbeit von Weber Shandwick bei der Herausgabe der War-Child-CD "Help: A Day in the Life". Die mit dem Preis ausgezeichnete Pro-Bono-Kampagne stand unter der Leitung des Londoner Büros von Weber Shandwick. Die Zusammenarbeit mit War Child, der internationalen nicht-staatlichen, gemeinnützigen Organisation, die auf der ganzen Welt Kindern in Kriegszonen hilft, begann 2004.

Die Arbeit von Weber Shandwick wird damit bereits zum zweiten Mal von den Vereinten Nationen gewürdigt. Im letzten Jahr erhielt das Unternehmen den Preis für seine Kampagne "Save the North Sea".

Das Engagement von Weber Shandwicks für War Child wurde ebenfalls 2006 mit dem IPRA Golden World Award für "PR mit knappen Mitteln" ausgezeichnet. Darüber hinaus erhielt das PR-Netzwerk 2005 im Rahmen der PR News CSR Awards eine ehrende Erwähnung für kommunikative Leistungen zum Thema Menschenrechte. si

Meist gelesen
stats