Weber Hodel Schmid ohne Steinmann

Montag, 07. September 1998

Dr. Cary Steinmann wird nicht wie geplant Chef des Berliner Büros der Schweizer Agentur Weber Hodel Schmid, das zum 1. Oktober seine Pforten öffnen soll. Die Verhandlungen mit dem früheren Scholz & Friends-Planner führten nicht zum gewünschtem Abschluß. Statt Steinmann soll Detlev Krause, ehemals Smart-Marketingleiter, dem neuen Berliner Office voranstehen. Zudem sollen Gespräche zwischen Weber Hodel Schmid und Gerald Heinemann von Menzel Nolte Heinemann in Hamburg laufen.
Meist gelesen
stats