We Do gestaltet Key Visual für IAA Nutzfahrzeuge

Freitag, 16. April 2010
Das IAA-Motiv wurde von We Do entwickelt
Das IAA-Motiv wurde von We Do entwickelt

Die Berliner Agentur We Do hat sich im Pitch um die Entwicklung des Key Visuals für die IAA Nutzfahrzeuge durchgesetzt. Das Motiv wurde heute von Matthias Wissmann, Präsident des Verbands der Automobilindustrie (VDA), in Berlin vorgestellt. Die IAA Nutzfahrzeuge findet vom 23. bis 30. September in Hannover statt. Der Siegerentwurf kommt auf Großplakaten, beim Internetauftritt und im IAA-Briefkopf zum Einsatz. Die Messe steht unter dem Motto: "Nutzfahrzeuge: Effizient, Flexibel, Zukunftssicher". VDA-Präsident Wissmann sieht die Chance, dass die Messe "ein Meilenstein für die Nutzfahrzeugindustrie auf dem Weg aus der Krise" wird. Unternehmen aus dieser Branche waren im vorigen Jahr besonders stark vom Nachfrageeinbruch betroffen.

Einen Vergleich mit den Aussteller- und Quadratmeterzahlen der Vorgängerausstellung lehnt Wissmann ab, da man es mit einer grundlegend anderen wirtschaftlichen Rahmensituation zu tun habe als beim IAA-Nutzfahrzeuge-Rekord 2008. mam 
Meist gelesen
stats