Waldemar Hartmann wirbt für Paulaner

Mittwoch, 17. September 2003

Für ARD-Sportreporter Waldemar Hartmann endete die verbale Attacke von Rudi Völler nach dem Fußball-Länderspiel Deutschland gegen Island mit einem Werbevertrag. Völler hatte Hartmann seinen angeblichen Weizenbierkonsum vorgeworfen. Die Paulaner Brauerei reagierte prompt und verpflichtete "Waldi" als Testimonial. Die Anzeige aus der Feder der Hamburger Agentur Kolle Rebbe ist diese Woche erstmals in diversen Tageszeitungen erschienen. Darin prostet der Sportkommentator dem Bundestrainer mit einem verschmitzten Lächeln zu. bu
Meist gelesen
stats