Wal Mart überprüft Etat

Donnerstag, 04. Mai 2006

Wal Mart überprüft seinen 578 Millionen Dollar schweren Werbe- und Mediaetat für die USA. Bislang hat das Unternehmen mit Hauptsitz in Bentonville/Arkansas lediglich die beiden Etathalter, Bernstein-Rein, Kansas City, und die Omnicom-Tochter GSD&M, Austin, über diesen Schritt informiert. Ob ein Berater hinzugezogen werden soll und in welchem zeitlichen Rahmen die Überprüfung stattfindet, steht noch nicht fest. stu

Meist gelesen
stats