Wagner-Etat wechselt von Consell zu Y&R

Dienstag, 14. April 1998

Young & Rubicam in Frankfurt ist der neue Agenturpartner der Wagner Tiefkühlprodukte GmbH. Etathalter war die Frankfurter Agentur Consell, die seit sechs Jahren für die gesamte Wagner-Range verantwortlich zeichnet. Als Grund für die Neuorientierung gibt das Unternehmen an, die Tiefkühl-Pizza-Marke national und international mit einer neuen kreativen Umsetzung weiterentwickeln zu wollen. Die Entscheidung kommt insofern überraschend, als die Wagner-Kampagne von Consell in den letzten Jahrensehr erfolgreich gearbeitet hat, 1995 mit dem Effie ausgezeichnet wurde und die steile Entwicklungder Marke Wagner unterstützt hat. Die Kampagne lief unter dem Claim "Einmal Wagner - immer Wagner"und stellte für die Hauptzielgruppe der Familien mit Kindern die Premiumqualität der Tiefkühl-Pizza-Marke in den Vordergrund. Der Erfolg stellte sich rasch ein: Von 1992 bis 94 wurde der Marktanteil von Wagner um die Hälfte auf 25 Prozent gesteigert, die gestützte Markenbekanntheit stieg im selben Zeitraum von 8,7 auf 51 Prozent. Inzwischen hat Wagner das Kopf-an-Kopf-Rennen mit Konkurrent Oetker gewonnen und ist mit einem Marktanteil von 35 Prozent Marktführer im Bereich der TK-Pizza.
Meist gelesen
stats