WWK entscheidet sich für Serviceplan

Montag, 16. Februar 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Printkampagne Serviceplan


Die Münchner Agentur löst die Inhouse-Werbeaktivitäten der Versicherung ab. Geplant ist ein komplett neuer Auftritt. Dahinter steckt, daß WWK neue und vor allem jüngere Kunden gewinnen will. Die Printkampagne startet noch diesen Monat in Wirtschafts-, Special-Interest- und Publikumstiteln. Der Etat ist siebenstellig. Media betreut die Serviceplan-Tochter MediaPlus.
Meist gelesen
stats