WPP verbessert die Margen

Mittwoch, 29. Oktober 1997
Themenseiten zu diesem Artikel:

WPP Einnahmenplus Marge Geschäftsfeld


Die britische Werbeholding WPP meldet für das dritte Quartal 1997 ein Einnahmenplus von 4 Prozent auf 423,9 Millionen Pfund. Überdurchschnittliches Wachstum wurde bei den Einnahmen in den Geschäftsfeldern Information & Consultancy (plus 19 Prozent), Public Relations und Public Affairs (plus 18 Prozent) sowie Specialist Communications (plus 18 Prozent) erzielt.
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats