WPP-Tochter Portland und Poster Publicity gründen globale Outdoor-Mediaagentur

Donnerstag, 10. März 2005

Zu einem globalen Outdoor-Media-Unternehmen haben sich die Londoner Agenturen Poster Publicity und Portland zusammengeschlossen. Mit über 300 Mitarbeitern in mehr als 35 Ländern, darunter Großbritannien, USA und verschiedene Staaten in Südostasien, will die neue Agentur weltweite Marken bei der Koordination regionaler Kampagnen in der Außenwerbung unterstützen. Der Name des Unternehmens, das mit Billings von über 600 Millionen US-Dollar an den Start geht, ist noch nicht bekannt. bu
Meist gelesen
stats