WOB gewinnt Hoffmann-Gruppe

Mittwoch, 20. Februar 2002

Die Münchner Niederlassung der Agentur WOB hat sich im Pitch um den Etat der Hoffmann-Gruppe durchgesetzt. Der Firmenverbund, dessen Mitglieder sich auf die Herstellung von professionellen Werkzeugen spezialisiert haben, ist mit einem Umsatz von 530 Millionen Euro eines der führenden technischen Vertriebsunternehmen im B2B-Bereich in Europa.

WOB München verantwortet ab sofort die klassische Kommunikation sowie das Dialogmarketing und Vkf-Maßnahmen. Mit dem Claim "Ein Mann ist nur so gut wie sein Werkzeug" soll die Hoffmann-Eigenmarke Garant als unabhängige Exklusivmarke positioniert werden.
Meist gelesen
stats