WHP gewinnt Electronica-Etat der Messe München

Freitag, 15. Juli 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Electronica Pitch Kommunikationsetat Messe München


In einem Pitch gegen drei Mitbewerber konnte sich die Münchner Agentur WHP durchsetzen und gewinnt den Kommunikationsetat der Electronica 2006. Aufgabe der Agentur ist die Entwicklung eines international einsetzbaren, integrierten Kommunikationskonzepts für Austeller- und Besucherwerbung. Bei der von der Messe München International (MMI) organisierten Veranstaltung handelt es sich um die Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen in der Elektronik. Im vergangenen Jahr registrierte die Electronica rund 74200 Fachbesucher, die sich bei mehr als 3000 Austellern aus 48 Ländern über Elektronik-Trends und Innovationen informierten. bu

Meist gelesen
stats