Volkswagen-Konzern bleibt kreativstes Unternehmen

Donnerstag, 16. Dezember 2010
Zu dem Erfolg beigetragen haben unter anderem die Konzerntöchter Audi, VW, Skoda und Porsche
Zu dem Erfolg beigetragen haben unter anderem die Konzerntöchter Audi, VW, Skoda und Porsche


Parallel zum Ranking der kreativsten deutschen Kommunikationsdienstleister hat HORIZONT auch in diesem Jahr die Rangliste der kreativsten Unternehmen respektive Marken ermittelt. Wie in den Vorjahren steht der Volkswagen-Konzern erneut an der Spitze.
Top 10 kreativste Unternehmen und Marken
Top 10 kreativste Unternehmen und Marken
Zu dem Erfolg beigetragen haben unter anderem die Konzerntöchter Audi, VW, Skoda und Porsche. Besonders kreativ war Audi - die Ingolstädter Automobilmarke hat ihre Wolfsburger Konzernschwester VW souverän überholt. Für VW sind unter anderem die Agenturen DDB und Grabarz & Partner tätig. Audi wird von Agenturen wie Kemper Trautmann, Heimat, Neue Digitale und Mutabor Design betreut.


Hier gibts das Chart der Top 10 als pdf-Download Chart_Top10Kunden.pdf

Betrachtet man die Marken einzeln, liegt das Philharmonische Staatsorchester Hamburg an der Spitze. Das Konzerthaus hat in diesem Jahr bei den wichtigsten nationalen und internationalen Wettbewerben die meisten Kreativpunkte eingeheimst. Allein vier Cannes-Löwen haben die von Jung von Matt/Alster entwickelten Kampagnen eingebracht.

Hornbach folgt wie im Vorjahr auf Rang drei. Die Baumarktkette wird von der Berliner Agentur Heimat seit Jahren erfolgreich betreut. Ikea Deutschland konnte sich um einen Platz im Ranking verbessern und landet auf Rang 4. Für die schwedische Möbelhauskette arbeiten zum Beispiel Grabarz & Partner, Grimm Gallun Holtappels und Ogilvy. Auf dem 5. Platz steht das Medienunternehmen NBC Universal, dessen TV-Sender 13th Street mit einem von Jung von Matt/Spree konzipierten interaktiven Kinowerbefilm weltweit für Furore sorgte. bu

Zurück zum Special

Meist gelesen
stats