Vok Dams kooperiert mit TBA Global Events

Donnerstag, 02. November 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Vok Los Angeles Wuppertal Europa Asien New York Südamerika


Die Wuppertaler Vok Dams Gruppe und TBA Global Events in Los Angeles kooperieren ab sofort im Bereich Events und Live-Marketing. Vok Dams ist künftig für US-amerikanische Kunden von TBA in Europa und Asien im Einsatz. Umgekehrt führt TBA für Kunden von Vok Dams Events in Nord- und Südamerika durch. Nach der im "Special Events Magazine" veröffentlichten Umsatzprognose vom September 2006 tun sich damit die weltweite Nr. 2 und die Nr. 3 der Branche zusammen. TBA ist an 18 Standorten in den USA und in Kanada vertreten. Vok Dams ist mit Büros und Niederlassungen in Wuppertal, München, Hamburg, New York, Peking und Paris vertreten. Demnächst soll ein Standort in Dubai dazu kommen.

"Unser Büro in New York wird sehr eng mit TBA zusammenarbeiten, so dass sich echte Synergien für beide Seiten ergeben", kündigt Colja M. Dams, geschäftsführender Gesellschafter der Vok Dams Gruppe an.

Nach der Trennung von PGI Live Communication in Stuttgart sieht Eugene L. Cobuzzi, COO von TBA Global Events" in der Zusammenarbeit mit Vok Dams "den richtigen Schritt, um unseren Kunden bei Events in Europa und Asien einen Partner zur Seite zu stellen, der neben Markt- und Fachkompetenz auch einen globalen Qualitätsanspruch gewährleisten kann." si

Meist gelesen
stats