Vok Dams auf Wachstumskurs

Donnerstag, 03. April 2008

Die Wuppertaler Eventagentur Vok Dams meldet für das Geschäftsjahr 2007 einen Honorarumsatz von 23,5 Millionen Euro. Das entspricht einer Steigerung von 7,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Zu dem positiven Ergebnis haben die Büros in Hamburg und München, die neu eröffnete Dependance in Frankfurt sowie Niederlassungen in China, Dubai, Frankreich und den USA beigetragen. Auch personell hat sich einiges getan: 2007 stieg die Zahl der festangestellten Mitarbeiter von 84 auf 98. Außerdem wurden 40 Prozent mehr Azubis und Trainees als im Vorjahr eingestellt. In diesem Jahr soll nicht nur der Wachstumskurs im Eventbereich fortgesetzt werden. Vok Dams will auch die Aktivitäten ihres vor drei Jahren gegründeten Instituts für Live-Marketing (ILM) ausbauen. Erster Schritt ist die Veröffentlichung von "Code Rouge" - einem Buch über Live-Marketing. Aufbauend auf den Inhalten des Buches nimmt die ILM Akademie ihre Tätigkeit auf. Im Rahmen von Seminaren und Kongressen sollen dort künftig die Erfolgsrezepte für Live-Marketing an Entscheider vermittelt werden. bu

Meist gelesen
stats