Vivaki baut sein Nerve-Center aus

Donnerstag, 15. März 2012
Werner aus den Erlen, neuer Chief Technology Officer
Werner aus den Erlen, neuer Chief Technology Officer

Technologien spielen in der Werbung heutzutage eine immer größere Rolle. Vivaki, die Dachmarke der Media- und Digital-Agenturen von Publicis, will daher zukünftig noch mehr in die Entwicklung solcher Technologien investieren. Die deutsche Niederlassung des Vivaki Nerve Centers, dem internationalen Technologie-Zentrum der Gruppe, soll daher zukünftig als eigene Unternehmenseinheit agieren. Die Leitung des Management Boards, in dem alle Agenturen der Gruppe vertreten sind, übernehmen Werner aus den Erlen und Lothar Prison.
Lothar Prison wird Chief Digital Officer
Lothar Prison wird Chief Digital Officer
Aus den Erlen, bisher Managing Director Insights & Solutions bei Vivaki, übernimmt den Posten als Chief Technology Officer. Der 40-Jährige hatte zuvor die Bereiche Technologie, Forschung und das Process Consulting der Gruppe fusioniert. Prison wird als Chief Digital Officer die digitale Strategie der Vivaki-Gruppe verantworten und die digitalen Business-Modelle weiterentwickeln. Der 37-Jährige war zuvor als Chief Digital Officer bei Zenith Optimedia unter anderem für die Integration der Digital Unit zuständig. hor
Meist gelesen
stats