Visa vergibt weltweiten Kreativetat

Freitag, 13. Juni 2008
Visa hat einen Etat von 600 Millionen US Dollar zu vergeben
Visa hat einen Etat von 600 Millionen US Dollar zu vergeben
Themenseiten zu diesem Artikel:

Kreativetat Visum Pitch Omnicom WPP WPP Group Playa


Offenbar will Visa den weltweiten Kreativetat des Unternehmens zusammenlegen und hat zu einem entprechenden Pitch ausgerufen. Internationalen Presseberichten zufolge sollen an der Bewerbung um den 600 Millionen US Dollar umfassenden Marketingetat unter anderem Die Omnicom Group, die WPP Group und die Publicis Group beteiligt sein. Derzeit ist die Omnicom-Tochter TBWA/Chiat/Day in Playa des Rey, Californien, Visa's kreative Lead-Agentur in den USA. Für den europäischen Markt hat Saatchi & Saatchi, London im Frühjahr dieses Jahres eine Kampagne realisiert.

Mediagentur für den amerikanischen, den chinesischen und den indischen Markt sowie für den asien-pazifischen Raum ist die ebenfalls zur Omnicom Group gehörende OMD. Die Mediaplanung in der Europäischen Union verantwortet Mediaedge (WPP).
Meist gelesen
stats