Vier neue Kunden für Crossrelations

Dienstag, 19. Dezember 2006

Die Düsseldorfer PR-Agentur Crossrelations baut ihr Kundenportfolio aus. Die DDB-Minderheitsbeteiligung freut sich gleich über vier neue Auftraggeber. Für das Pharmaunternehmen Betapharm in Augsburg übernimmt Crossrelations die allgemeine Kommunikationsberatung. Außerdem unterstützt die Agentur Betapharm bei der operativen Pressearbeit und veranstaltet Workshops sowie Medientrainings. Für den Batteriehersteller Sanyo übernimmt die PR-Beratung die Pressearbeit zur Einführung eines neues Akkus. Ebenfalls betreut werden seit kurzem der Verband der italienischen Schuhhersteller ANCI sowie der Initiativkreis Ruhrgebiet. Crossrelations beschäftigt 15 Mitarbeiter und wird von GPRA-Vizepräsident Andreas Severin und Hans-Georg Tebrake geführt. mam

Meist gelesen
stats