Vier Sieger beim GWA Social Effie

Montag, 08. Oktober 2007
-
-

Zum dritten Mal verleiht der Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA in diesem Jahr den Social Effie. Am 12. Oktober werden im Rahmen der Effie Gala in Berlin die Christoffel-Blindenmission (BBDO Düsseldorf), FC Deutschland (Scholz & Friends), die Stiftung Elbphilharmonie (Gürtlerbachmann Werbung) und die Verbraucher-Initiative (Organic Marken-Kommunikation / Pleon) mit einem Social Effie bedacht. Bei den Kampagnen handelt es sich um "Spenden Sie Augenlicht", "Deutschland - Land der Ideen", "Ein Wahrzeichen für Hamburg" und "Fair feels good". Welche davon mit Gold, Silber oder Bronze ausgezeichnet wird, erfahren die Galagäste am Abend des 12. Oktober.

Den persönlichen Effie für besondere Verdienste erhält Bernd M. Michael, Vorsitzender der Social Effie Jury. Vor ihm wurden damit Heinz-Michael Bache, Georg Baums, Lothar Leonhard, Dieter Schweickhardt und Vilim Vasata ausgezeichnet.

Beim Wirtschafts-Effie sind 34 Finalisten im Rennen. Deren Gewinner werden ebenfalls im Rahmen der Effie Gala im Berliner Admiralspalast bekannt gegeben. Weitere Informationen zu den GWA Berlin Events 2007 sowie zur Effie Gala sind unter www.gwa-effie.de zu finden. si

Meist gelesen
stats