Väter und ihre Teenie-Töchter: Heye setzt neuen Ehrmann-Joghurt in Szene

Montag, 16. Juli 2012
-
-

Die Familienmolkerei Ehrmann bringt einen neuen Joghurt auf den Markt, dessen Launch Heye & Partner mit einem Spot begleitet. Protagonisten des Commercials sind ein Vater und seine etwa 14 Jahre alte Tochter, als Set dient eine Berglandschaft. Während der Teenie telefoniert, fängt der Vater an, den Erdbeer-Kokos-Joghurt zu löffeln, der auf dem Tisch steht. Allerdings kann er nicht mal einen Happen genießen, denn die Tochter beendet ihr Telefonat und schnappt sich den Becher. Am Ende wird der Joghurt geteilt und die Geschichte vom Familienidyll kann zuende plätschern.

"Es war uns wichtig, in einer natürlichen Umgebung eine moderne und sympathische Geschichte zu erzählen", erklärt Martin Winter, Management-Supervisor bei Heye & Partner, das Konzept der Kreation.

Produziert haben Sugar Ray in München und Greenskyfilms in Köln, Regie führte Andreas Schäfer. Um die Mediaplatzierungen kümmert sich MEC in München.
Zu sehen ist der von der Münchner Agentur entwickelte 20-Sekünder bis Anfang September bei Pro7, Sat 1, RTL, Vox, Kabel 1 und Super RTL. jf
Meist gelesen
stats