VDZ lädt Kreativ-Junioren ein

Mittwoch, 12. April 2000

Vom 5. bis 9. Juni ist es wieder soweit: Der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) lädt 20 Nachwuchskreative zum Workshop in die Toskana ein, wo sie ein hochkarätig besetztes Programm erwartet. Zu den Referenten gehören unter anderem Thilo von Büren, Geschäftsführer von Dornier, Wetzel, von Büren, Mark Sasserath, Geschäftsführer Strategische Planung bei McCann-Erickson, "Spiegel"-Chefredakteur Stefan Aust und Marianne Dölz, Geschäftsführerin von Initiative Media. Weitere Referenten sind Kolle-Rebbe-Chef Stefan Kolle, CD Stefan Vonderstein von Rempen & Partner sowie Reinhard Siemes, Büro für Werbung. Bewerber sollten nicht älter als 30 Jahre sein und ein Empfehlungsschreiben des Kreativchefs bis zum 28. April 2000 an den VDZ schicken: Holger Busch, h.busch@vdz.de.
Meist gelesen
stats