VDZ-Kreativ-Workshop in der Toskana

Donnerstag, 07. April 2005

Der Verband deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) lädt Nachwuchskreative vom 6. bis 10. Juni zum Workshop in die Toskana ein. In der Abgeschiedenheit von Borgo Pretale haben die Junioren die Gelegenheit, Kampagnen und Ideen zu entwickeln und dabei von der Erfahrung der hochkarätigen Referenten aus der Unternehmens- und Agenturbranche zu profitieren.

Bewerber sollten nicht älter als 30 Jahre sein und können ihre Unterlagen zusammen mit einem Empfehlungsschreiben des Kreativgeschäftsführers bis spätestens 15. April beim VDZ in Berlin einreichen. Die Kosten vor Ort übernimmt der VDZ. Kontakt: Holger Busch, h.busch@vdz.de, Telefon 030/72 62 98 - 111. bu
Meist gelesen
stats