Unternehmer gründen Storehouse in der Schweiz

Montag, 09. April 2001

Kommunikationsspezialisten verschiedener Agenturen haben in der Schweiz das "Storehouse" gegründet. Das Storehouse ist ein Netzwerk, das den Kunden den Kontakt zu inhabergeführten Spezialagenturen vermittelt, die auf Wunsch des Kunden auch kooperieren. Arbeiten werden die Agenturen weiterhin ihren bisherigen Standorten. Die Leitung der Storehouse-Holding übernehmen For-Sale-Chef Kai Fehse und Jost Syring. Mit dabei sind For Sale Communication und die Brand Factory. Außerdem beteiligt sich die Hamburger & Partner-Gruppe, die Dienstleistungen rund um die Klassik steuern wird. Die Dialogagentur Graffiti, die PR-Agentur Public News, die Agentur Blöcher & Partner und Live Guard Research & Consulting bringen ebenfalls ihr Angebot in die Holding ein. Sitz der Holding ist der Schweizer Kanton Appenzell.
Meist gelesen
stats