Universal McCann wird Media-Agentur der CSU

Freitag, 13. März 2009
Universal McCann plant für die CSU
Universal McCann plant für die CSU

Universal McCann übernimmt die Media-Kommunikation der CSU. Der Nürnberger Standort unter der der Leitung von Wolfgang Nägele wird die konservative Partei sowohl im Europa-, als auch im Bundestagswahlkampf betreuen. Neben den klassischen und digitalen Planungsaufgaben soll die Agentur auch eine geostrategische Umsetzung gewährleisten. Das Unternehmen ist bereits die dritte McCann-Agentur, die für die CSU arbeitet: MRM Worldwide München kümmert sich um das Dialogmarketing, McCann Erickson München um die klassische Werbung. brö
Meist gelesen
stats