Universal McCann überzeugt Statoil und vier weitere Kunden

Mittwoch, 20. April 2011
CEO Michael Dunke kann sich über Neukunden freuen.
CEO Michael Dunke kann sich über Neukunden freuen.

Universal McCann (UM) vermeldet fünf neue Kunden. Das Frankfurter Team der Mediaagentur setzt eine integrierte Kampagne für den Energiekonzern Statoil um. Diese richtet sich gezielt an Entscheider. UM schaltet Anzeigen in Entscheider-Medien sowie Out-of-Home-Maßnahmen, realisiert innovative Online-Aktionen sowie eine Energiekonferenz mit einer Expertenrunde in Berlin. Daneben konnte UM Frankfurt mehrere internationale Pitches für sich entscheiden: Das Team entwickelt eine Mediastrategie für South African Tourism inklusive Einkauf von Marktforschung. Neu im Kundenkreis sind außerdem Asian Pulp & Paper (APP), ein Zellstoff- und Papierfabrikant mit Sitz in Singapur, und Bloemenbureau Holland, dessen Europa-Etat UM betreuen wird. Die Kollegen der Nürnberger Niederlassung sind ab sofort für den Media-Etat der Stadt Frankfurt zuständig.

UM ist als Teil der Interpublic Group of Companies (IPG) inzwischen mit vier Standorten in Deutschland vertreten. hor
Meist gelesen
stats