Universal McCann gewinnt BMW Nordamerika

Freitag, 29. Mai 2009
BMW ordnet Agenturbeziehungen neu
BMW ordnet Agenturbeziehungen neu

Nachdem BMW Deutschland die Agenturgruppe Serviceplan zum Betreuer für den hiesigen Markt gemacht hat, gibt jetzt auch BMW Nordamerika seinen neuen Partner bekannt. Die Mediaplanung und den -einkauf übernimmt Universal McCann in New York. Die Agentur konnte sich gegen Horizon Media, Carat und GSD&M Idea City durchsetzen und erhält von BMW zunächst einen 3-Jahres-Vertrag. Die Überprüfung der regionalen Etathalter erfolgt regelmäßig.  

Für GSD&M Idea Citys bedeutet der Verlust des Mediaetas für Nordamerika jedoch keine Trennung von dem Kunden BMW, für den sie seit 2005 zuständig ist. Die texanische Agentur behält den Kreativetat für den nordamrikaníschen Markt. darüber hinaus wurde sie kürzlich zur internationales Lead-agentur des Münchner Autobauers ernannt. jf
Meist gelesen
stats