Uniplan lässt sich von Ligalux rundum erneuern

Mittwoch, 14. November 2007
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Uniplan LIGALUX GmbH Kerpen Köln Pitch Hamburg BMW


Ligalux in Hamburg hat sich im Pitch um den Corporate-Design-Etat von Uniplan, Kerpen/Köln durchgesetzt. Die Agentur für Live-Kommunikation hat sich damit außerdem noch weitere kommunikative Maßnahmen gesichert, die in nächster Zeit international umgesetzt werden sollen. Uniplan ist seit mehr als 45 Jahren am Markt und will sich nun mit Unterstützung von Ligalux ein "modernes, zukunftsweisendes und internationales" Äußeres verpassen. Zu den Kunden der Live-Agentur gehören BMW, Lexus, Sony Playstation, ZDF und L'Oréal. Mit Standorten in Kerpen/Köln, Stuttgart, Basel, Budapest sowie Peking, Hongkong, Shanghai und Taipeh hat Uniplan im Geschäftsjahr mehr als 70 Millionen Euro erwirtschaftet. Weltweit beschäftigt die Agentur rund 500 Mitarbeiter. stu

Meist gelesen
stats