Unilever vergibt Etats für Knorr und Hellman's neu

Freitag, 16. Februar 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Unilever Lintas DDB BBDO Germany Ogilvy & Mather


Lowe Lintas, JWT und DDB, das sind drei von fünf Unilever-Leagagenturen, werden künftig für das internationale Geschäft der Unilever-Produktrange Dressings and Savory Produtcs zuständig sein. Lowe Lintas betreut die Marke Hellman's/Calve, deren Etat zuvor bei BBDO lag. Das lukrative Bestfoods-Budget - zuvor ebenfalls bei BBDO geparkt - wird zwischen den beiden Agenturnetworks JWT und DDB aufgeteilt.

Die fünfte Unilever-Agentur Ogilvy & Mather kann bei dieser Etat-Vergabe kein Neugeschäft verbuchen. Der globale Etat wird auf 200 Millionen Dollar geschätzt, wobei allein das deutsche Budget (Knorr, Pfanni, Hellman's, Maizena) bereits rund 90 Millionen Mark betragen soll.
Meist gelesen
stats