Unilever Deutschland bestätigt Zusammenarbeit mit Lowe

Freitag, 12. Dezember 2008
Lowe-Kreativchef Constantin Kaloff kommt bei Knorr zum Zug
Lowe-Kreativchef Constantin Kaloff kommt bei Knorr zum Zug

Auch in Deutschland wird die Unilever-Marke Knorr künftig von der Agentur Lowe betreut. Das bestätigt eine Sprecherin des Konsumgüterherstellers gegenüber HORIZONT.NET. Mitte der Woche war bekanntgeworden, dass Knorr seinen Europaetat bei der WPP-Tochter JWT in Frankfurt abzieht und beim Interpublic-Netzwerk Lowe bündelt. Unklar war zunächst geblieben, wie die Betreuung in Deutschland künftig organisiert wird. Jetzt haben die Beteiligten Gewissheit. Das Team von Lowe Hamburg um die beiden Chefs Gunnar Brune (Beratung) und Constantin Kaloff (Kreation) ist ab dem kommenden Jahr für die Adaption der internationalen Kampagnen, aber auch für lokale Maßnahmen von Unilever für die Marke Knorr, verantwortlich. Die Agentur ist bereits für die Marke Knorr Vie zuständig. mam  
Meist gelesen
stats