Umbau bei A&B-Gruppe

Freitag, 15. April 2011
Rupert Ahrens konzentriert sich auf die Marke A&B One
Rupert Ahrens konzentriert sich auf die Marke A&B One

Die Kommunikationsagentur A&B gibt sich eine neue Struktur. Künftig treten alle Bereiche der Agentur unter der Marke A&B One auf. Damit will die Gruppe mit Stammsitz in Frankfurt ihre Aufstellung als integrierter Anbieter dokumentieren. Die Onlinespezialisten der Firma sollen weiterhin als eigenständige Einheit agieren, firmieren aber ab sofort unter A&B One Digital. Parallel zur Neuaufstellung vermeldet die Agentur von Gründer Rupert Ahrens auch einen Etatgewinn: Für die Frankfurter Verkehrsgesellschaft Traffiq wird ein neues Produkt eingeführt. A&B One begleitet Namensfindung, Kreation, Design und die gesamte Kommunikation.

Eine Veränderung gab es zudem in der Agenturführung. Wie erst jetzt bekannt wurde, ist Andrea Bergbold Ende 2010 zur Geschäftsführerin berufen worden. Nicht mehr dem Führungsgremium gehört dagegen Hans-Ulrich Cyriax an. Er war erst im Mai vorigen Jahres zu A&B One gestoßen. mam   
Meist gelesen
stats