USA: Sony bündelt Millionenetat bei Y&R

Donnerstag, 04. Februar 1999

Sony Electronics Information Technologies mit Sitz in San Jose/Californien, stockt ihren Werbeetat von 20 auf 30 Millionen US-Dollar auf und bündelt diesen bei Young & Rubicam, San Francisco. Young & Rubicam Advertising ist für Sony alles andere als eine Unbekannte. Bereits im Herbst 1998 gewann das New Yorker Büro das rund 50 Millionen US-Dollar schwere Budget von Sony Consumer Electronics. Der jetzt vergebene Technik-Etat lag zuvor in den Händen der Agentur Citron Haligman Bedecarre, San Francisco. Gleichzeitig wechselt das Dialoggeschäft von Sony Technologies von Cohn & Wells, die nunmehr nur noch für den Bereich E-Commerce zuständig sein wird, zu der Y&R-Schwester Wunderman Cato Johnson, San Francisco.
Meist gelesen
stats