USA: Mercedes-Benz wählt Omnicoms DAS

Dienstag, 02. März 1999

Mercedes-Benz Nordamerika hat die Diversified Agency Services (DAS) der Omnicon-Gruppe mit ihrem Anzeigen- und Marketingetat beauftragt. Kreation wird in den Händen der Omnicom-Agentur Merkley Newman Harty´s, New York, liegen. Das Gesamtbudget soll rund 212 Millionen Mark umfassen. Neben Omnicom soll außerdem Foote Cone & Belding aus dem True-North-Network als potentieller Betreuer im Gespräch gewesen sein. Die US-Agenturen Rapp Collins und The Designory werden außerdem für Dialogmarketing und ergänzende Werbemaßnahmen verantwortlich sein.
Meist gelesen
stats