USA: Du Pont entscheidet sich für McCann

Mittwoch, 20. Januar 1999

McCann-Erickson Worldwide machte das Rennen um den globalen Corporate-Etat des Chemiefaser-Herstellers Du Pont. Das Budget wird auf 50 Millionen Dollar geschätzt. McCann holte den Etat zusammen mit den Network-Partnern Momentum, Shandwick, Thunder House und Diefenback Elkings. Mit im Pitch waren auch der Etathalter Saatchi & Saatchi, Young & Rubicam und J. Walter Thompson.
Meist gelesen
stats