USA: Anderson & Lembke gewinnt Computec-Media-Etat

Dienstag, 06. April 1999

Computec Media USA, die amerikanische Tochtergesellschaft des Nürnberger Verlagshauses Computec Media AG, hat ihren 15 Millionen Dollar schweren US-Etat an die Agentur Anderson & Lembke, San Francisco, vergeben. Computec Media ist Marktführer der deutschen PC- und Videospiele-Magazine und hat im vergangenen Jahr ihre US-Tochter gegründet, um die Internationalisierung weiter voranzutreiben. Anderson & Lembke wird eine Einführungskampagne zum Launch der Computec-PC- und -Videospiele-Magazine im amerikanischen Markt entwickeln. Der Auftritt soll im Oktober an den Start gehen. Neben TV-Spots, Kino-Spots und Printanzeigen sind ein Online-Auftritt und verschiedenen Events geplant.
Meist gelesen
stats