USA: 15-Millionen-Porsche-Etat geht an Carmichael

Mittwoch, 17. Februar 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Carmichael America Minneapolis Interpublic Goodby USA Porsche


Porsche Cars North America hat nach einem dreimonatigen Review eine neue Garage bei Carmichael Lynch in Minneapolis, eine Tochter der Interpublic Group, gefunden. Der Etat wird auf 10 bis 15 Millionen Dollar geschätzt. Porsches bisherige US-Agentur Goodby Silverstein & Partners in San Francisco, die zur Omnicom Group gehört, hatte sich nach fünf Jahren wegen Differenzen über die strategische Ausrichtung von dem Kunden Porsche getrennt. Finalisten im Pitch waren Leagas Delaney, Richard Group, West Wayne und Kowloon Wholesale Seafood Company.
Meist gelesen
stats