UK-Telkoanbieter Talk Talk begeistert mit Love-Story im Puppenhaus

Montag, 23. Mai 2011
-
-

Holt die Taschentücher raus, jetzt wird's romantisch! Zum Evergreen "Unchained Melody" von den Righteous Brothers, einem der ultimativen Lovesongs der vergangenen Jahrzehnte, hat Chi & Partners einen herzergreifenden Spot für den britischen Telekommunikationsanbieter Talk Talk kreiert. "A Brighter Home for Everyone" (zu Deutsch: Ein schöneres Zuhause für Jeden) heißt die Kampagne. Und damit meint die Londoner Agentur wirklich jeden.

Das Herzstück des Auftritts ist der 75-Sekünder "Homes within Homes". Die Idee hinter der Story: Wer mit seinem Liebsten möglicherweise aus beruflichen Gründen nicht zusammenleben kann, der kann wenigstens via Telefon und Internet Kontakt halten. Diese Tatsache haben Chi & Partners sowie die ebenfalls in London ansässige Produktionsfirma Stink à la "Toy Story" auf Spielzeug projiziert. Und so können sich auch die in der Wohnung verstreuten Puppen aus dem Puppenhaus, der Eskimo in der Schneekugel und sogar der Vogel in der Kuckucksuhr nahe sein.

Regie führte der mit einem Cannes-Grand-Prix dekorierte Adam Berg. Den Best-of-Show-Award holte der Regisseur 2009 mit dem interaktiven Film "Carousel" für den Kunden Philips (Kreation: Tribal DDB, Amsterdam). Flankiert wird der Spot von Anzeigen und Online-Maßnahmen. jm
Meist gelesen
stats