True North schlägt zurück

Mittwoch, 17. Dezember 1997

Im Rechtsstreit zwischen True North und Publicis überschlagen sich die Ereignisse: Nachdem Publicis erst vor wenigen Tagen die Berufung gewonnen hatte und wieder offiziell um True North bieten durfte, hat jetzt True North zum Gegenschlag ausgeholt. Ein US-Gericht hat Publicis vorläufig untersagt, sich weiter um die Übernahme zu bemühen. Für den 22. Dezember ist ein weiteres Hearing angesetzt. Weitere Infos in HORIZONT 51/97.
Meist gelesen
stats