Trio Group gewinnt Werbeetat von Paul Hartmann

Donnerstag, 18. Dezember 2003

Die Agenturgruppe Trio-Group, ehemals Westag und Das Trio, konnte sich im Pitch um den Europaetat von Paul Hartmann durchsetzen. Die Healthcare-Teams in Mannheim und München werden für den Hersteller von Medizin- und Hygieneprodukten künftig die internationalen Kampagnen für die Produktbereiche Cast-Room und Medizinische Behandlungssets entwickeln. Geplant ist ein integriertes Maßnahmenpaket bestehend aus Printwerbung, Außendienstmaterialien, Direktmarketing, PR und Events, das je nach den spezifischen Anforderungen für die verschiedenen europäischen Märkte adaptiert wird. bu
Meist gelesen
stats