Trigger Happy dreht für Burger King

Dienstag, 03. November 2009
-
-

Burger King hat sich von Stammbetreuer Crispin, Porter + Bogusky (CP+B) mit Hauptsitz in Miami einen Spot zur Bewerbung des "Grilled Cheese" entwickeln lassen. Der in Deutschland gedrehte Film kommt hierzulande zum Einsatz und zeigt Fotoshootings mit den unterschiedlichsten skurrilen Typen. Die herkömmliche Lächelhilfe "Cheese" bringt die Akteure nur zu müdem Grinsen, deshalb muss der "Grilled Cheese" her. Bei der Produktion des Films hat CP+B mit Trigger Happy Productions in Berlin zusammen gearbeitet. Die Postproduktion übernahm Das Werk, Regie führte Stian Smestad. jf
Meist gelesen
stats