Tribal DDB guckt Videoload

Mittwoch, 05. März 2008

Videoload hat eine TV-Kampagne gestartet, die den Video-on-Demand-Service der Telekom-Tochter bewirbt. Testimonial ist der Comedian Bastian Bastewka. Der Claim lautet "Videoload. Ich seh' das anders" und soll die Vorteile von Videoload gegenüber herkömmlichen Videotheken herausstellen, zum Beispiel den Wegfall von Überziehungsgebühren und dem lästigen Weg zur Videothek. Den Werbefilmen waren virale Online-Aktionen vorausgegangen, die ebenfalls von der Hamburger Agentur Tribal DDB entwickelt und umgesetzt wurden. Die Produktion lag in den Händen von Big Fish in Berlin. Regie führen Cyrill Boss und Philipp Stennert aus München.

Die Spots sind im Blog www.margots-videothek.de zu sehen. Online- und Printmaßnahmen begleiten die Fernsehkampagne. brö

Meist gelesen
stats