Tribal DDB dreht Imagespot für Kinder-Überraschung

Montag, 05. Oktober 2009
-
-

Vor gut einem Monat hatte sich Tribal DDB den Ferrero-Etat der gesichert, jetzt präsentiert die Hamburger Agentur einen ersten Imagespot für Kinder-Überraschung. Ziel ist es, auch jenseits der bisher beworbenen Sammelserien Interesse an der Marke zu schaffen. Das Commercial spielt in einer fantastischen Überraschungseier-Fabrik, deren Mitarbeiter sich darum kümmern, Spannung, Spiel und Schokolade zu vereinen. Protagonisten des 40-Sekünders sind der schnöselige Fabrik-Direktor und seine Gefolgschaft auf ihrem Kontrollgang durch die Produktionshallen. 

Wie bereits beim ersten Dreh für Kinderüberraschung - die Zusammenarbeit begann mit Maßnahmen für die Sammelserie "Wickie und die starken Männer" - setzt Tribal DDB auf die Filmproduktionsfirma Stink in Berlin. Regie führte Gaelle Denis. Für die Mediaplanung ist erneut die HMS Group Vizeum in Wiesbaden verantwortlich. jf
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats