Transparent betreut Expo-Projekt 2000 Schleswig-Holstein

Montag, 19. Oktober 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Schleswig-Holstein Designgruppe Auswahlverfahren Kom


Die Kieler Designgruppe Transparent holt den Etat vom Expo-Projekt 2000 Schleswig-Holstein. Die Kieler setzten sich in einem zweistufigen Auswahlverfahren mit anfänglich 22 Agenturen gegen ihre Konkurrenten durch. Sie sollen für ihren neuen Kunden ein Kommunikationskonzept für eine Image-Positionierung des Bundeslands Schleswig-Holstein entwickeln. Ziel des Expo-Projekts 2000 ist es, die Maßnahmen der imagebildenden Institutionen und Partner im Land besser zu koordinieren.
Meist gelesen
stats