Tom und Birgit streiten sich wieder um ihren Bauer-Joghurt

Mittwoch, 28. August 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Lieblingsjoghurt Molkerei J. Bauer Rolf Schrickel


Der Kampf um den Bauer-Joghurt geht in die zweite Runde. In fünf neuen TV-Spots streiten sich die beiden Kollegen Tom und Birgit wieder um ihren Lieblingsjoghurt. Dieses Mal ist allerdings mehr von den Hauptdarstellern zu sehen, als nur die Unterschrift auf einem Post-it am Joghurtbecher. In dem von der Düsseldorfer Agentur Butter kreierten Commercial sind immerhin Ober- und Unterkörper der beiden zu sehen.

"Das Gesicht zeigen wir nicht. Ein paar Geheimnisse wollen wir uns schließlich bewahren", erklärt Butter-Geschäftsführer Rolf Schrickel. In einem der Spots trägt Birgit schwere Akten durchs Büro. Oben drauf stellt sie einen Bauer-Joghurt ab. Tom eilt ihr zur Hilfe. Doch anstatt sich die dicken Ordner zu schnappen, nimmt er seiner Kollegin lediglich den Joghurtbecher ab. Kommentiert wird das Geschehen mit dem Claim "Wer ihn hat, hat's gut". Die Spots laufen bis Ende des Jahres auf den Öffentlich-Rechtlichen sowie auf den reichweitenstarken Privatsendern.
Meist gelesen
stats