Tom Tailor setzt auf Media Insight

Freitag, 24. Januar 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Insight Tom Tailor WPP Taxiwerbung Bekleidung Accessoire Parfum


Der Modehersteller Tom Tailor wird in Sachen Media seit Januar von der Frankfurter WPP-Tochter Media Insight betreut. Damit verabschiedet sich das Hamburger Unternehmen, das neben Bekleidung auch Accessoires und Parfums vertreibt, von der reinen Taxiwerbung. Statt dessen konnte Media Insight seinen neuen Kunden von einer breit angelegten Printstrategie überzeugen.

Die Werbung von Tom Tailer wird deshalb nicht nur in Publikumstiteln wie "Stern", "TV Spiel-film" oder "TV Movie" zu sehen sein, sondern auch in Mode affinen Zeitschriften wie "Best Fashion", GQ Style" oder "Glamour". Das Hamburger Modeunternehmen verfügt derzeit über 13.500 Verkaufsstellen und will weltweit weiter expandieren.
Meist gelesen
stats