Töpfer Grenville Crone gewinnt Versatel

Dienstag, 13. Mai 2008

Die Hamburger Agentur Töpfer Grenville Crone hat sich den Etat des Telekommunikationsanbieters Versatel gesichert. Das bestätigt das Düsseldorfer Unternehmen. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch. Bisheriger Etathalter war die Agentur Jung von Matt/Fleet, die nach dem Ausstieg der drei Geschäftsführer Arno Lindemann, Bernhard Lukas und Bent Rosinski nicht mehr besteht. Die drei haben sich mit ihrer eigenen Agentur Lukas Lindemann Rosinski selbstständig gemacht. Jung von Matt ist Minderheitsgesellschafter.

Töpfer Grenville Crone kann umfangreiches Know-how im Bereich Telekommunikation vorweisen. Bis zum Verlust des Etats an Grabarz & Partner betreuten die Kreativen die Vodafone-Festnetz-Tochter Arcor. mam
Meist gelesen
stats