Tobis Studio-Canal vergibt Etat an Thomas Koch Media

Donnerstag, 17. August 2000

Der deutsche Filmverleiher Tobis Studio-Canal hat seinen Etat von der Wiesbadener Agentur HMS Carat abgezogen und an die Düsseldorfer Agentur Thomas Koch Media vergeben. Zum Fundus des vor einigen Monaten mit der Übernahme von Tobis Filmkunst durch Studio-Canal entstandenen Tobis Studio-Canal gehören amerikanische und europäische Produktionen mit Gerard Depardieu, Ben Becker, Meg Ryan und Arnold Schwarzenegger. In den nächsten Monaten plant das Unternehmen Filme wie "Chicken Run" von Nick Parks, "Taxi Taxi" von Luc Besson sowie "Hannibal" von Ridley Scott zu verleihen.
Meist gelesen
stats