"The most sporty Jury": Arno Lindemanns dritter Jurytag in Cannes

Samstag, 15. Juni 2013
Luca the Wrestler!
Luca the Wrestler!
Themenseiten zu diesem Artikel:

Jurytag Jogginganzug Wecker Cannes Mexico Mirko Kaminski Dont


Freitag, 14. Juni

Wecker klingelt. Ich spring auf - quasi direkt in den Jogginganzug hinein und nix wie raus ans Meer. Nur nicht darüber nachdenken, wie lange man noch hätte schlafen können. Schon ganz schön was los da draussen auf dem Boulevard und somit laufe ich natürlich viel zu schnell los - Man könnte ja doch gesehen werden! Meinem Jurypräsidenten laufe ich dann auch gleich fast in die Arme und man grüsst sich wissend, dass man somit grad die sportlichste aller Juries darstellt. Er hatte unsere Jury im Vorfeld bereits als "2nd best looking" beschrieben. Was für einen regen e-mail Verkehr sorgte. Als wir, laufende Zunft, nun aber noch einen dritten, schwitzendem Promo & Activation Juror entdecken, ist die Umbenennung in "the most sporty Jury" beschlossene Sache. Generell sind alle 31 Jurymitglieder sehr nett. Auch die nicht so sportlichen. Am nettesten ist heute aber der Kollege aus Mexico, der beim Frühstück jedem Juror eine original mexikanische Wrestler-Maske überreicht. Geschenke? Warum? Egal....die Masken werden aufgesetzt. Ob wir alle so später noch durch Cannes laufen, bleibt abzuwarten.



Später in den klimatisierten Juryräumen werden die Masken aber abgenommen und die Juries wiederum neu gemischt und ich darf heute die Kategorie "Public health & safety & public awareness messages" bewerten. D.h. jede Menge "don t drink & drive" und Condom-Kampagnen. Was sich als interessant, amüsant, schockierend, beschämend und leider manchmal auch als wirklich langweilig herausstellt. Heute haben wir aber deutlich weniger Casefilme und somit mehr Zeit über die einzelnen Arbeiten zu sprechen.

Trotzdem sind wir sehr früh fertig und haben plötzlich frei. Was bloß tun? Rosé am Strand? Gute Idee. Nur nicht zuviel. Morgen ist wieder "Frühsport" angesagt! Außerdem fragt mich der Kollege Mirko Kaminski bestimmt wieder, ob ich nicht ganz schnell seine Handycamera für irgendein Interview übernehmen kann. Da ich für meine lustige Perspektiven schon abgestraft wurde, sollte ich mich vielleicht mehr zusammenreissen. Aber "Dont t drink & shoot!"? Nö, keine Lust.

Foto: Arno Lindemann
Meist gelesen
stats