The Brand Union überarbeitet Markenauftritt von Alpina

Dienstag, 05. August 2008
-
-

Die Hamburger Designagentur The Brand Union hat den Auftritt der Farbenmarke Alpina neu gestaltet. Den Auftrag sicherte sich die früher unter dem Namen Enterprise IG auftretende WPP-Tochter nach einem Pitch. Ziel des Relaunchs ist es, das Sortiment neu zu strukturieren. Gleichzeitig soll laut Agentur "die Markt- und Qualitätsführerschaft" ausgebaut werden. Neben der Logoüberarbeitung wurde eine neue Farbcodierung geschaffen, mit der die Differenzierung der einzelnen Produkte sichtbarer werden soll.

Zu sehen sein wird das neue Design auch in der Werbung. Den entsprechenden Etat hatte sich im Frühjahr die Agentur Scholz & Friends gesichert. Das Alpina-Sortiment wird in klassischen und nicht-klassischen Medien beworben. mam

Meist gelesen
stats