Tchibo lässt um Kaffee-Etat pitchen

Montag, 30. Juli 2007
-
-

Schlechte Nachrichten für die Hamburger Agentur Scholz & Friends. Ihr langjähriger Stammkunde Tchibo schaut sich für sein Kaffeegeschäft nach einem neuen Werbepartner um. Wie aus Agenturkreisen verlautet, hat Tchibo-Food-Vorstand Christian Köhler zu einem Pitch aufgerufen. S&F erhält allerdings die Chance, den Etat zu verteidigen. Neben dem aktuellen Betreuer sollen unter anderem die Agenturen Jung von Matt, Draft FCB und TBWA mit im Rennen sein. Nicht betroffen von dem Pitch sind wohl die Mandate für das internationale Kaffeegeschäft sowie für die Marke Gala. mam
Meist gelesen
stats