Taxi Europe gewinnt weltweiten Etat für Unilever-Marke Tigi Haircare

Dienstag, 12. April 2011
Tigi wird künftig von Taxi betreut
Tigi wird künftig von Taxi betreut
Themenseiten zu diesem Artikel:

Europa Unilever Amsterdam WPP Pitch Haarpflegemarke Kanada


Die Agentur Taxi Europe mit Sitz in Amsterdam hat nach einem Pitch einen internationalen Auftrag von Unilever erhalten. Die WPP-Tochter soll die weltweite Kommunikation für die Haarpflegemarke Tigi Professional Haircare entwickeln und umsetzen. Neben der klassischen strategischen und kreativen Markenarbeit wird Taxi Europe auch digitale und Social-Media-Maßnahmen entwickeln. Die Ausschreibung war die erste unter Federführung des neuen Inhabers Unilever. Der Konsumgüterkonzern hatte Tigi im Jahr 2009 übernommen. Zu Tigi gehören Marken wie Bed Head, Catwalk und S:Factor.

Die Agentur Taxi hat ihren Stammsitz in Kanada. Dort wurde sie 1992 in Montreal gegründet. Inzwischen verfügt die Kreativschmiede über fünf Büros in ihrem Heimatmarkt, hinzu kommen je eine Niederlassung in New York und Amsterdam. Seit 2010 gehört die Agentur zur WPP-Holding. mam
Meist gelesen
stats